Friedenslicht Spendenübergabe

Friedenslicht Spendenübergabe

Spendenübergabe Friedenslicht 2019
Es ist in Ibm zu einem wunderschönen Brauch geworden, dass die Feuerwehr an Weihnachten das Friedenslicht unter der Bevölkerung verteilt.

So holte die Feuerwehrjugend auch dieses Jahr das Friedenslicht, welches frisch aus Betlehem eingetroffen war, in Burghausen ab und verteilte es am 24. Dezember in Ibm und den umliegenden Ortschaften. Dabei wurden mehr als 800€ an freiwilligen Spenden eingesammelt. Dieser Betrag wurde von der Kameradschaftskasse auf 1000€ aufgerundet.
Die Spende übergaben wir diesen Jänner an Maximilian Loiperdinger, der bei einem schweren Mopedunfall sein linkes Bein verloren hatte.
Mit dem gespendeten Geld wird der Kauf einer Laufprothese unterstützt, die er zum Trainieren benötigt, um seinen Traum als Skifahrer des ÖSV-Teams verwirklichen zu können.
Außerdem ist Maximilian ein begeisteter Feuerwehrer der mit seinem Einsatz anderen Menschen zur Hilfe eilt.
Einem jungen Mann mit so viel Engagement und Zielstrebigkeit wünschen wir für seinen Lebensweg viel Glück und Erfolg.
Die Feuerwehr Ibm möchte auf diesem Weg auch allen Spendern Danken, die es möglich machen, Jahr für Jahr anderen zu helfen.


Drucken   E-Mail