Start Chronik
Chronik
Feuerwehrchronik PDF Drucken E-Mail

1927 - Gründung

Am 10.April 1927 versammeln sich 28 Feuerwehrmänner des II. Löschzuges der Feuerwehr Eggelsberg und beschliessen eigenständig zu werden. Am 18. September 1927 wird die Freiwillige Feuerwehr Ibm gegründet. Als erster Kommandant leitet Heinrich Wenger die Geschicke der neuen Wehr.


Fahnenweihe der FF-Ibm 1928

1928 - Fahnenweihe

1. Fahnenweihe der FF-Ibm.

Fahnenpatin:
Fr. Dr. Cäzilia Fimberger

 

 

 

 

 

 

 

 


1931 - Motorspritze

Bereits 1931 wird eine Motorspritze Type P12 Klein-Florian von der Fa. Rosenbauer angekauft. Es war dies eine der ersten Motorspritzen im gesamten Abschnitt Wildshut.

Aus diesem Grund wird die FF-Ibm auch im gleichen Jahr zu einem Brand in das 15km entfernte Ostermiething gerufen. Die neue Motorspritze wird dabei von Gemeindearzt Dr. Fimberger in seinem PKW zum Einsatzort transportiert. - Die Mannschaft strampelt mit dem Fahrrad hinterher.

1932 wird Josef Auer Kommandant der FF-Ibm.


1938 - 1945 II. Weltkrieg

Aufgrund der politischen Verhältnisse wird 1938 die Eigenständigkeit der FF-Ibm zwangsweise aufgehoben, und die Wehr der FF-Eggelsberg angegliedert. Auch während dieser Zeit ist die FF-Ibm aktiv an der Brandbekämpfung beteiligt.


Zeughaus der FF-Ibm

1949 - Zeugstätte

1949 wird die Eigenständigkeit der FF-Ibm wiederhergestellt.
Josef Seidl, der seit der Gründung 1927 bis 1938 Schriftführer war, übernimmt die Führung der Feuerwehr. Im selben Jahr wird mit dem Bau einer Zeugstätte begonnen.

 

 

 

 

 


1956 - Sirene

Die erste Sirene wird am Zeughaus installiert.


Pumpe VW75

1957 - Motorspritze

Eine Motorspritze Type R VW75 wird angekauft.

 

 

 

 


1966 - Löschfahrzeug

Das erste Kleinlöschfahrzeug Type VW-Bus wird angekauft und inbetriebgenommen.


Fahnenweihe der FF-Ibm 1972

1972 - Gründungsfest mit Fahnenweihe

45-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe.
Fahnenmutter: Fr. Justine Schwarz
Fahnenpatin: Fr. Anna Zenz
Fahnenpatin: Fr. Sylvia Buttenhauser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1973 wird Albert Reiter Kommandant der FF-Ibm.


1978 - Gründung der Jugendgruppe

Im Frühjahr wird eine Jugendgruppe gegründet. Nach etlichen Trainings werden die ersten Bewerbe gelaufen und im Sommer zum Jugendlager nach Lochen gefahren.

Im Herbst 1978 wird Walter Zimmerbeutel Kommandant der FF-Ibm.


1981 Funkgeräte

Die Feuerwehr wird mit Handfunkgeräten ausgerüstet.
1984 erfolgt der Anschluss an die Funkalarmierung.
Ankauf eines Grundstücks für einen geplanten Zeughaus-Neubau.


1986/87 - Feuerwehrhaus

Errichtung eines neuen Feuerwehrhauses zur Unterbringung eines größeren Löschfahrzeugs. Außerdem werden ein Kommando- sowie ein Schulungsraum vorgesehen. Der Bau erfolgt überwiegend in Eigenregie.


1987 - Löschfahrzeug und Gründungsfest

Ankauf eines neuen Löschfahrzeugs Type Ford Transit, mit Allrad-Antrieb und Vorbau-Pumpe.

Die Einweihung des Feuerwehrhauses und die Segnung des Löschfahrzeugs erfolgen in Rahmen des 60-jährigen Gründungsfestes der FF-Ibm.
In den Folgejahren wird der Innenausbau und die Außengestaltung des Feuerwehrhauses von engagierten Kameraden durchgeführt.

1988 wird Herbert Holzer Kommandant der FF-Ibm.


1997 - Spritzenweihe und Gründungsfest

Die Einweihung der Tragkraftspritze TS 12 Fox erfolgt in Rahmen des 70-jährigen Gründungsfestes der FF-Ibm.

1998 wird Erwin Weiss Kommandant der FF-Ibm.


2001 - Kommandofahrzeug

Segnung des neuen Kommandofahrzeugs Type VW Transporter.
Dieses gebraucht gekaufte Fahrzeug wird unter der Leitung von Bernhard Fuchs zu einem hervorragenden Einsatzfahrzeug umgebaut.

2003 wird Anton Hafner Kommandant der FF-Ibm.


2009-2011 - Renovierung und Ausbau des Feuerwehrhauses

Ausbau des Dachbodens und Errichtung eines Atemschutzraumes im Feuerwehrhaus.
Umgestaltung des Kommandoraums und Anbau eines Garagenplatzes mit Erneuerung der Garagentore.


2011 - Löschfahrzeug

Ankauf eines Feuerwehr-Anhängers.
Ankauf eines neuen Löschfahrzeugs vom Typ Mercedes Sprinter.

2013 wird Helmut Hinterauer Kommandant der FF-Ibm.


 
Weitere Beiträge...
Copyright © 2017 FF-Ibm. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Live tracking and statistics